Entertainment

Sylvester Stallones bester Actionfilm erscheint in neuer 4K Jubiläums-Edition – jetzt sichern


Es gibt kaum was Schöneres im Actionfilm als Sylvester Stallone, der als Ein-Mann-Armee gegen eine arrogante Übermacht antritt. Das wissen wir, seit Vietnamkriegsveteran John Rambo zum ersten Mal in den Guerilla-Kampf gegen einen fiesen Sheriff ging.

Dieses Jahr feiert Rambo seinen 40. Geburtstag. Anlässlich dessen erscheint Sylvester Stallones bester Actionfilm in einer Jubiläums-Edition, die 4K UHD-Qualität, ein exklusives neues Artwork und zahlreiche Extras mitbringt. Jetzt könnt ihr das gute Stück vorbestellen.

Das ist über die neue 4K-Edition des Sylvester Stallone-Klassikers bekannt

Die neue Edition Rambo erscheint am 24. November im deutschen Handel. Es handelt sich um 4K UHD-Steelbook mit einem neuen Artwork, das exklusiv von Matt Ryan Tobin erstellt wurde. Außerdem gehört ein Booklet mit einem Essay von David J. Moore zur Edition sowie mehrere neue Bonus-Features. Hier könnt ihr die Sonder-Edition zum 40. Geburtstag von Rambo für 37,18 Euro vorbestellen:

Rambo

Wer nicht auf Rambo in exzellenter 4K-Qualität warten will, kann sich die reguläre Ultra HD-Version von Rambo jetzt schon nach Hause holen:

Auf Blu-ray gibt es zudem das Rambo Trilogy-Set mit den ersten drei Filmen uncut:

Warum lohnt sich Sylvester Stallones Rambo?

In Rambo kehrt Sylvester Stallone als traumatisierter Vietnam-Veteran zurück in seine Heimat. Als der Ex-Soldat von einem Provinz-Sheriff als vermeintlicher Landstreicher terrorisiert wird, zieht er gezwungenermaßen wieder in den (Privat-)Krieg.

Rambo beginnt ruhig. Er stellt uns seine sensible und schweigsame Hauptfigur vor. Dazu kommt die Gegenseite: die feindlich gesinnten Kleinstadtpolizisten. Die Fronten sind also geklärt.

Das besondere an Rambo ist, dass wir den Zeitpunkt der Eskalation gar nicht genau bestimmen können. Die Spirale der Gewalt beginnt schon sich zu drehen, als John die Ortschaft betritt. Danach häufen sich die Missverständnisse und kleinen Anfeindungen. Irgendwann lässt sich das Rad nicht mehr zurückdrehen und es geht nur noch darum, welche Seite verliert, also stirbt.

Diese Eskalation wird extrem spannend und clever inszeniert, auch weil Rambo mit viel Kreativität ans Werk geht. Gleichzeitig hebt sich der Actionfilm von vielen Genre-Kollegen (und Sequels) durch die zeitgemäße Story ab. DieserJohn Rambo ist keine blinde Kampfmaschine, sondern ein vom Krieg traumatisierter Veteran, der in der Heimat eine neue, engstirnige Front entdeckt. Rambo ist also sowas wie die Action-Version von Martin Scorseses Taxi Driver. Er will nur überleben. Die Spannung steigert sich von Minute zu Minute, bis im Finale das Inferno ausbricht.

*Bei diesen Links handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links oder beim Abschluss eines Abos erhalten wir eine Provision. Auf den Preis hat das keinerlei Auswirkung.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.