Sports

Stricker verliert gegen Top-Ten-Spieler | SwissTennis


Der Berner verlor in den Achtelfinals gegen den Griechen 3:6, 4:6.

Der Schweizer Linkshänder kam früh in der Partie zu seinen einzigen zwei Breakbällen. Er liess sie ungenutzt und wurde postwendend mit einem 2:4-Rückstand bestraft. Auch im zweiten Umgang geriet er nach dem Aufschlagverlust zum 0:1 früh ins Hintertreffen.

Vor einem Jahr war Stricker in Stuttgart bis in die Viertelfinals vorgestossen. Er wird in der Weltrangliste somit einige Positionen einbüssen. Tsitsipas erhält derweil mit Andy Murray einen prominenten Gegner.



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.