Entertainment

Lou-Anne gewinnt GNTM: So geht’s Mama Martina mit Platz drei


Kurz vor Schluss ist für Martina (50) der Traum von Germany’s subsequent Topmodel geplatzt und sie landete im Finale auf dem dritten Platz. Dafür wird ihre Tochter Lou-Anne als Gewinnerin der 17. Staffel gekürt. Auch wenn die Videografin es nicht bis ganz nach oben aufs Siegertreppchen geschafft hat, schien Martina nach dem Finale alles andere als enttäuscht: Sie ist glücklich mit Platz drei und gönnt ihrer Tochter Lou-Anne (19) den Sieg!

“Ich bin absolut happy. Meine Tochter hat den Sieg nach Hause gebracht, da bin ich irre stolz”, erklärt Martina nach dem Finale im Rahmen einer Pressekonferenz, bei der auch Promiflash anwesend struggle. In der diesjährigen Diversity-Staffel zählte Martina zu eine der drei Best-Ager Kandidatinnen und struggle die letzte verbliebene des Trios. Die Möglichkeit, überhaupt ein Teil von GNTM gewesen zu sein, struggle für sie allerdings alles andere als selbstverständlich: “Ich habe mir ja noch nicht mal vorstellen können, dass ich so weit komme. Auch allein im Finale zu stehen – das hat das Ganze einfach abgerundet.”

Nach ihrem Sieg schwärmte Lou-Anne über die gemeinsame Zeit mit ihrer Mutter bei in der Show: “Die ganze Reise bis zum Finale mit der Mama erleben zu dürfen, ist schon großartig.” Auch wenn es vor den Kameras in der letzten Folge eine kleine Auseinandersetzung zwischen dem Mutter-Tochter Duo gab, haben sie sich gegenseitig Halt gegeben: “Wir haben uns immer unterstützt”, beteuerte das neue Cover-Gesicht der deutschen Harper’s Bazaar.

Martina Gleissenebner-Teskey auf einer Fashionshow von Kilian Kerner
Lou-Anne und Mama Martina, GNTM Finalistinnen

Instagram / martina.gntm22.official

Lou-Anne und Mama Martina, GNTM Finalistinnen
Heidi Klum und Lou-Anne im GNTM-Finale 2022



Source hyperlink

Leave a Reply

Your email address will not be published.