Entertainment

Bleiben Gloria und Niko nach “Temptation Island” ein Paar?


Bleiben Gloria und Nikola Glumac zusammen? Die beiden nahmen als erstes Ehepaar bei Temptation Island teil, um ihre Beziehung auf die Probe zu stellen. Das TV-Experiment wurde aber zur Zerreißprobe: Die Party-Eskapaden des Frauenschwarms verletzten seine Frau zutiefst, weshalb diese fies über den Tattoo-Liebhaber lästerte. Die Beleidigungen seiner Partnerin kränkten Nikola wiederum sehr. Nun trafen die beiden beim finalen Lagerfeuer aufeinander – verlassen Gloria und Niko die Insel als Paar?

“Du hast mir so wehgetan”, machte Gloria direkt zu Beginn des Wiedersehens deutlich. Doch nachdem die beiden die ersten Szenen der Blondine gesehen hatten, kippte die Stimmung: Sie brach in Tränen aus, als sie sah, was sie alles über Niko gesagt hatte. “Es tut mir wirklich leid. Es ist ekelhaft, wie ich mich verhalten habe”, weinte die Beauty, während ihr Schatz sie tröstete. Der Reuemoment hielt die Headhunterin aber nicht davon ab, ihren Partner zu rügen, als seine Szenen gezeigt wurden. “Für dich war das Spaß, für mich war das die Hölle!”, kritisierte Gloria, woraufhin Niko seine Liebe beteuerte und versicherte, dass er nur Spaß gehabt habe.

Trotz dieses aufwühlenden Lagerfeuers war für die beiden klar, dass sie die Show gemeinsam verlassen wollen – ihnen war aber auch bewusst, dass sie zukünftig an sich arbeiten müssen. “Wir haben den Beziehungstest in meinen Augen bestanden, wir haben aber viele Punkte, wo ich und auch er an uns arbeiten müssen und auch an unserer Beziehung”, fasste Gloria zusammen.

“Temptation Island”, dienstags bei RTL+

Gloria Glumac, “Temptation Island”-Kandidatin 2022
Gloria und Niko Glumac
Gloria und Nikola, “Temptation Island”-Kandidaten 2022



Source link

Leave a Reply

Your email address will not be published.